Online Marketing Grundlagen: Tipps für Anfänger

 

 

Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem neuen Ratgeberartikel. Heute geht es um ein paar Grundlagen für Online-Marketer. Die Digitalisierung schreitet unermüdlich voran und immer noch sind Leute skeptisch: ja kann man den wirklich mit seinem Computer im Internet Geld verdienen!? Also so langsam fällt  der Groschen bei den Leuten und sie sagen: ja, es funktioniert tatsächlich! Deswegen möchten wir gerne auf ein paar Grundlagen zum digitalen Marketing eingehen. Wenn du im Netz Geld verdienen möchtest, ist es am leichtesten, in dem du ein Medium verwendest, auf dem Leute deinen Content – also Inhalte die du kreierst – anschauen können. Wenn du gerne Videos drehst, dann würden wir dir einen YouTube-Kanal empfehlen. Falls du gerne Bilder machst, könnte ein Instagram Account eine gute Wahl sein.

 

Ein eigener Blog lässt sich heutzutage auf sehr einfache Art und Weise umsetzen. Hierbei können auch inhaltliche Formen wie Blog und Magazin vermischt werden, was du an Hand der Beispiele McBlogazin.de und Blogariombre.de hervorragend erkennen kannst. In unseren Augen definitv einen Blick wert! Wenn du gerne T-Shirt-Designs erstellst, könnte es ein Spreadshirt-Account werden und so weiter. Diesbezüglich gibt’s noch viele weitere Plattformen, die Welt des Online-Marketings ist tatsächlich sehr riesig. Wenn du gerne digitale Info-Produkte erstellen möchtest, wäre zum Beispiel Digistore24 eine gute Anlaufstelle. Falls du gerne Produkte im Rahmen von Affiliate-Marketing empfiehlst, dann ist das Amazon-Partnerprogramm sehr empfehlenswert. Aber wie bereits gesagt, du brauchst erst mal ein Medium, wo du deine Inhalte der ganzen Welt präsentieren kannst.

 

Mit einem YouTube-Kanal zu starten ist für Anfänger im digitalen Marketing wahrlich empfehlenswert. Dort könntest du zum Beispiel mit Produkt-Ratgeber-Videos anfangen. Wenn du nicht genau weißt, wie das funktionieren soll: Du gibst einfach mal den Modellnamen deiner neuen Gaming-Maus bei YouTube in die Suchleiste ein und dann erklärt sich das Prinzip eigentlich von selbst. Dort wird das Produkt vorgestellt, technische Details angesprochen und so weiter. Wenn du einen Blick in die Videobeschreibung wirfst, werden dir die sogenannten Affiliate-Links ins Auge fallen. Wird über diesen Link ein Produkt verkauft, erhält der Ersteller des Produkt-Ratgeber-Videos eine Provision. So einfach funktioniert Online-Marketing! So kannst du mit digitalen Dienstleistungen wie Videos bares Geld verdienen.

 

Online-Marketing für Beginner erklärt: Starte ein Projekt, dass deiner Leidenschaft entspricht!

 

Im Segment Affiliate Marketing, also der Vermittlung von Produkten oder Dienstleistungen, gibt es unzählige Möglichkeiten – du solltest vor allem erst mal gucken, was dir am meisten Spaß macht. Wie bereits gesagt, wenn dir die Erstellung von Videos Spaß bereitet, probiere einfach Youtube aus. Wenn du lieber schreibst, ist ein eigener Blog definitiv die bessere Wahl. Aber du kannst freilich sämtliche Plattformen einmal ausprobieren. Du solltest es mit der Arbeit am Computer auch nicht übertreiben. Hier erklären wir dir, wie viele Stunden am Computer pro Tag zu viel sind. Zu den wichtigen Online-Marketing-Grundlagen sind natürlich auch die rechtlichen Angelegenheiten sehr wichtig.

 

 

Zum Beispiel ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass du deine Tätigkeit als Gewerbe anmelden musst, zum Beispiel als Gewerbe im Online-Marketing oder du nennst es Internet-Dienstleistungen aller Art, das wären gängige Bezeichnung als Beispiele. Wir können dir aber selbstverständlich an dieser Stelle keine rechtsverbindliche Aussage geben. Ob du ein Gewerbe brauchst oder ob du freiberuflich handelst – das alles sind Fragen, denen du dich stellen musst. Doch der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall, das können wir dir versprechen. Du darfst beim Online-Marketing einfach keine Wunder erwarten. Wenn du langfristig an deinen digitalen Projekten arbeitest, ist es sehr wahrscheinlich, dass du früher oder später erfolgreich wirst. In diesem Beitrag wollten wir dir nur ein paar Grundlagen zum Thema Oline Marketing vermitteln, die dir ein paar Anreize liefern sollen, wie du deine digitalen Projekte erfolgreich umsetzen kannst. Wir bedanken uns für deine Aufmerksamkeit!